Kloster Eberbach Gastronomiebetriebe Nach der Sanierung der ersten Gebäude in der Klosteranlage wurden im Jahre 1999 die Gastronomiebetriebe eröffnet, zunächst mit Restaurant und Hotelbetrieb, später mit Tagungsräumen und Catering. Im Jahre 2000 entwickelten wir dafür das Corporate Design.



Logo

Das Logo wurde nur leicht überarbeitet und digitalisiert. Es sollte bewußt hier in der alten Frakturschrift im Einsatz bleiben. Definiert wurden die Größenverhältnisse Wort zu Bild und die Anwendung und Farbe des Logos.


Speisekarte, Flyer

Die Speisekarte war so konzipiert, dass sie sowohl Imagebroschüre, Erzählwerk, Speisekarte und Angebotsmappe sein konnte. Die faltbaren Umschläge mit der Geschichte konnten jeweils mit anderen Inhalten verschraubt werden. Die Motive waren festgelegt und alles war entsprechend so vorproduziert, dass halbjährlich die Speiseabfolgen aktuell eingedruckt werden konnten. Ein Shooting im Kloster über mehrere Tage sollte den gesamten Auftritt prägen. Bildkonzept: zeitlos, Schwarz/Weiß, klassisch, schlicht – Close-ups und Detailaufnahmen aus dem Kloster. Die Motive sind noch heute im Einsatz und bilden neben aktuellen digitalen Fotoaufnahmen immernoch einen starken Rahmen, der eine hohe Wiedererkennbarkeit des Unternehmens erzielt.


Bier-Etiketten

Wir durften die Entwürfe für das Helle und das Dunkle gestalten. Die Bügelflaschen sind sehr begehrt.


Zeitung

Der von uns 2006 für die Gastronomiebetriebe Kloster Eberbach entwickelte Newsletter im DIN A2-Format, informiert in regelmäßigen Abständen über Veranstaltungstermine rund um das Kloster. Er gibt Wein-Empfehlungen und Rezeptvorschläge, bietet aber auch Unternehmen die Möglichkeit durch Anzeigen für sich zu werben.

To top